SAPV und Fragen dazu

SAPV (Spezialisierte ambulante palliativ Versorgung ) ist ein Baustein von vielen, den es manchmal braucht!

Wann ist der Einsatz sinnvoll?

An diesem Abend wird Antje Schlage euch einen kurzen Einblick in die Arbeit des SAPV in Bremen geben und Orientierung bieten, wann es wirklich den Einsatz dieses Dienstes braucht und wann nicht .

Dienstag, 14. Dezember 2021, 18.30 bis 20.30 Uhr

Veranstalter: Hospizhilfe Bremen e.V.

Ort:
Bürger- und Sozialzentrum Huchting e.V.
Amerfoorter Str. 8
28259 Bremen

Referentin:
Antje Schlage –
Stellvertretende pflegerische Leitung  des SAPV Bremen Krankenschwester und Palliative Fachkraft

Kosten:
Für Vereinsmitglieder kostenfrei – für interessierte Gäste: 15,00 €
Hospizhilfe Bremen e.V.
Konto 12 26 48 26
BLZ 290 501 01
Stichwort „SAPV“

Anmeldung:
Hospizhilfe Bremen e.V.
Telefon 0421/ 32 40 72
info@hospiz-bremen.de